Docklands Floor: Lebe Lieber Dezibel

Lebe lieber Dezibel feiert im Sommer diesen Jahres bereits seinen 7. Geburtstag und entstand demnach 2010 in den Gemäuern des legendären Hawerkamp in Münster. Seitdem hat die LLD mit ihrer Philosophie großen Anklang gefunden.
„Wir haben uns das Ziel gesetzt Techno auf ein Level zurückzuführen, auf dem nur noch exzessives Durchdrehen angemessen ist! Getrieben von den Klängen und Inspirationen der längst vergangenen Techno-Sounds pusht Lebe Lieber Dezibel jede Tanzfläche nach vorne!“, so beschreiben die LLD-Pioniere ihre Partyreihe.

Lebe lieber Dezibel ist nicht nur ein Name, sondern auch ein Lebensgefühl. Eric Sneo wird alles daran setzen Euch dieses auch beim Docklands 2017 im Fusion Basement zu vermitteln! Bei ihm wird der Gig zur energetischen Performance. E-Drums und andere Spielereien sind bei dem Vollblutmusiker keine Seltenheit, dabei ist sein Sound manchmal groovy, aber immer Techno. Tatkräftigen Support gibt es von Kareem, Jan Barco und André Knubel.

Und so hört sich das bei Eric Sneo an:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s