Docklands Floor: #Auaaualeckerlecker

Der Coconut Beach gehört mit zu Münsters schönsten Sommerlocations und wird natürlich auch beim Festival für Euch mit feinster elektronischer Musik beschallt. Gute Laune ist bei Peddy West und Schwarza Pantha von #Auaaualeckerlecker, die den Beach vertreten werden, Standardprogramm. Sie sind für jeden Spaß zu haben und überzeugten in den letzten zwei Jahren Münsters Partyvolk mit ihrer euphoribeladenen Veranstaltungsreihe und ihren außergewöhnlichen Partymottos. Das Spektrum der Musik zieht sich hier über die gesamte Bandbreite des Elektronischen, so dass jeder auf seine Kosten kommt.
Als Mainact wird am Beach Georgen Morel auftreten, der für deepen Undergroundsound und funkigen Techhouse steht. Seine House-Hymne Morel’s Groove zaubert uns noch heute ein breites Lachen aufs Gesicht.

Wie gerne schwelgen wir doch an den dunklen Wintertagen in den Erinnerungen an die heißen Sommernächte und Open-Airs am Beach. Gut, dass die Tage schon wieder länger werden und der Frühling naht. Das bedeutet auch, dass wir dem Beach-Opening immer näher rücken! Am 30.04.2016 wollen wir nämlich mit euch in den Mai tanzen und endlich wieder unter freiem Himmel feiern! Wer bis dahin nicht mehr warten möchte, der kann bereits am 16. und 17. April den FOOD LOVERS –Street Food Market am Beach besuchen und sich von der kulinarischen Vielfalt in dem schönen Ambiente begeistern lassen. Um Euch das Warten auf das Docklands noch ein bisschen zu versüßen, findet am 05.05.2016 das Takatuka-Opening mit Britta Arnold (von Katermukke aus Berlin) statt. Ihr Motto lautet: All she wants to do is dance! In diesem Sinne: auf einen fetten musikalischen Sommer!

11953078_866346186772989_2024849043070278238_n

Hier gibt es schonmal ein Warm Up von George Morel:

Und natürlich von #Auaaualeckerlecker 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s